Tierischer Besuch in der Klasse 5b

Jede Menge tierische Gäste hatte die Klasse 5b im Biologierunterricht.

Zum Thema: „Menschen halten Tiere und sind für sie verantwortlich“ brachten die Schülerinnen und Schüler ihre Haustiere mit in die Schule und hielten interessante Referate über Haltung, Pflege, Ernährung und Besonderheiten ihrer vierbeinigen Lieblinge.

       
Uns besuchten das Zwergkaninchen Oliver,
die Hamster Luna und Nelly,
die Schildkröte Walter
und Fiffikus, das Meerschweinchen.
           
An dieser Stelle noch einmal ein ganz besonderes Dankeschön an alle „Ehrengäste“ und vor allem an die Eltern, die den Transport der Tiere ermöglicht haben.

Wie die Fotos zeigen, war der Besuch der Haustiere sowohl für die Schüler, als auch für die vierbeinigen Hauptpersonen ein ganz besonderes Erlebnis!

Oliver, Luna, Nelly, Walter und Fiffikus genossen ihren Auftritt als Stars und nahmen viele Streicheleinheiten mit nach Hause.